HAG-VORERZGEBIRGE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Hovawartarbeitsgruppe hat sich am 06.04.2008 aus einer Welpenspielgruppe heraus gegründet und ist seit diesem Zeitpunkt anerkannte Ausbildungsgruppe des Rassezuchtvereins für Hovawarthunde e.V.. Damit verbunden ist auch, dass nur ausgebildete und wiederkehrend geprüfte Hundesportler als Ausbilder tätig sein können. Somit ist gewährleistet, dass immer die aktuellsten Ausbildungsmethoden zur Anwendung kommen.

Die Hovawartarbeitsgruppe Vorerzgebirge ist eine Interessengemeinschaft von "hundeverrückten" und ausgebildeten Hundesportlern, die in ihrer Freizeit das Ziel verfolgt, in der Nähe von Freiberg Hundesport und Hundeausbildung für alle Hunderassen und -mixe in folgenden Bereichen anzubieten:

die nächsten Termine: Änderungen werden hier  angezeigt!




  • Welpenschule:                        am Samstag, 18.07.2020, 09.00 Uhr am                                                           Parkplatz Tierpark
  •                                                          Chemnitzer  Straße 8T für:
  • Labrador-Mix (Bella)
  • Border-Colli (Hewie)
  • Beagle (Hilde)
  • Labradudel (Dexter)
  • Bolonka (Teddy)
  • American Bully (Pino)



    • Sozialisierung:             am Samstag, 18.07.2020 ca. 11.00 Uhr am                                                                            Parkplatz Tierpark                                                                     Chemnitzer Straße 8T




    In der  Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – (SächsCoronaSchVO)
    vom 30. April 2020 ist festgelegt, dass unter bestimmten Vorgaben auf Außensportstätten unter Einhaltung der Hygieneauflagen Aktivitäten möglich sind.

    Vorgaben:
     
    - Nur angemeldete Mensch-Hunde-Teams dürfen teilnehmen
    (Anmeldung möglich unter Telefon 017696360270 nach 19 Uhr oder per Email unter hag-vorerzgebirge@arcor.de oder über die WhatsApp-Gruppe)
     
    - Es dürfen pro Hund nur zwei Personen teilnehmen.
     
    - Es besteht zu anderen Hundeteams eine Kontaktbeschränkung. Es ist ein Mindestabstand von 2 Meter einzuhalten.
     


     Wir bitten, diese Vorgaben unbedingt einzuhalten!

        

    Vielen Dank für Ihr Verständnis!



              

    •    
    •                
    • Fährtengrundkurs:       Voraussichtlicher Beginn am 28.03.2020

    • Unterordnung:      nach Absprache             




    Fährte

    Welpenschule

    Sozialisierung

    Unterordnung

     
    Copyright 2016. All rights reserved.
    Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü